105-03

Schachtzange SZA /SZM

Die Schachtzange SZA wird zum Transport und Versetzen von Schachtringen eingesetzt.
Die Einstellung des Spannbereiches ist nicht mehr notwendig.
Unfälle durch falsch eingestellte Klemmen sind ausgeschlossen.
Durch einen Offenhalter muß die Klemme beim Anschlagen und Lösen nicht mehr gehoben werden.
Die Schachtzange SZA kann für alle gängigen Schachtringe verwendet werden:

- dünnwandige Schachtringe
- SZA für Schachtringe nach DIN 4034, Teil 1+2
- SZM für Schachtringe nach DIN 4034, Teil 2
- symmetrische Schachthälse (Konen) nach DIN 4034
- asymmetrische Schachthälse (Konen) nach DIN 4034

!
SZM 1,0
Gewicht: kg

SZM 1,0

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

1.000

gezahnt 

40 - 120 

0,8 - 2,0

1,45

SZM 1,5
Gewicht: kg

SZM 1,5

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

1.500

3

gezahnt 

40 - 120 

0,8 - 2,0

1,45

SZML 1,5
Gewicht: kg

SZML 1,5

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

1.500

3

gezahnt 

40 - 120 

0,8 - 2,8

2,05

SZA2
Gewicht: kg

SZA 2

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

2.000

gezahnt 

60 - 180 

0,8 - 2,0

1,45

SZA3
Gewicht: kg

SZA 3

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

3.000

gezahnt 

60 - 180 

0,8 - 2,0

1,45

SZAL3
Gewicht: kg

SZAL 3

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

3.000

gezahnt 

60 - 180 

0,8 - 2,8

2,05

SZAL4
Gewicht: kg

SZAL 4

 Tragfähig-
keit kg

 Anzahl d. Klauen
Stück

 Ausführung

 Spann-
bereich mm

 Schacht-
nennweite m

 Band-
länge m

4.000

gezahnt 

60 - 180 

0,8 - 2,5

1,45