Sicherheits-Hebeklemmen

Einsetzbar
zum Heben und Transportieren von Stahlblechen bis zu einer max. Oberflächenhärte von 37 HRC. Einsatztemperatur -40 bis +100°C. Die Oberfläche muss frei von Walzzunder, Farbbelag, Schmutz und Schmiermitteln sein.

Sicherheit
Die Klemmen sind mit einer Feder ausgeführt. Dies gewährleistet Vorspannung am Werkstück sowie Arretierung in geüffnetem und geschlossenen Zustand. Gut lesbare Tragfähigkeits- und Greifbereichsangaben sind in den Klemmkörper eingestempelt.

Klemmenauswahl
entsprechend der technologischen Notwendigkeit vornehmen. Niemals Klemmen höherer Tragfähigkeit für kleinere Lasten verwenden. Evtl. Klemmen mit Gelenk oder mehrere Klemmen an einer Traverse einsetzen.

Veränderter Winkel
Beim Heben unter verändertem Winkel ist eine Reduzierung der Tragfähigkeit zu berücksichtigen.

Klemmen niemals überlasten !

!